Alarmtheater Bielefeld

Produktionen

Glücksgriff

2014

Glück haben.
Und Glück empfinden.
Glücklichsein. Glück im Spiel.
Individuelles Glück. Gemeinsames Glück.
Das Glück im Vorübergehen.
Glückliches Gesicht...

Das Glück hat viele Facetten. Und sehnen wir
uns nicht alle danach, einen Glücksgriff
zu machen? Oder ein Glücksgriff zu sein?
Für die Produktion „Glücksgriff“
setzen sich junge Geflüchtete und Bielefelder
Schüler mit dem vielfältigen Thema
auseinander und entwickeln unter der
künstlerischen Leitung des AlarmTheaters
ein bewegtes Theaterstück.

Regie: Indira Heidemann und
Britta Sophie Bornhöft-Graute
Tanz: Diego Cancino
Premiere: 24.10.2014 | 20:00 Uhr
Weitere Vorstellung: 26.10. 2014 | 20:00
Eintritt: 10 / 5 EUR
Kooperationspartner: Clearingstelle KAP 10
der von-Laer-Stiftung,
Friedrich-Wilhelm-Murnau Gesamtschule

Um die Persönlichkeitsrechte der zumeist
minderjährigen Akteure zu wahren, veröffent-
lichen wir ausschließlich Fotos, die nicht das
Gesicht der Mitspieler zeigen.

Gefördert durch:






 


Fotos:

Aus der Presse:
Auf der Suche nach dem Glück, WB, 28.10.2014
Griff nach dem Glück, Bielefelds Westliche, 28.10.2014
Aus dem wahren Leben, NW, 28.10.2014