AlarmTheater und Schule

Das AlarmTheater führt zahlreiche Schulprojekte in Kooperation mit (Förder-)Schulen aus Bielefeld und Umgebung durch.
Auf dieser Seite möchten wir Ihnen diese Projekte sowie den diesjährigen Kulturrucksack vorstellen.

Eine ausführliche Darstellung unserer Arbeit mit Schülerinnen und Schülern bieten Ihnen außerdem unsere Broschüre „Theater als LebensSchule“.

Wenn Sie mit Ihrer Klasse oder Jahrgangsstufe in Kooperation mit dem AlarmTheater ein Projekt erarbeiten möchten, dann melden Sie sich gern bei uns per Mail an Lilli Tazarni oder unter (0521) 137809.

Schulprojekte

Die Projekte richten sich an Schulklassen der Jahrgangsstufen 8 bis 10. Einwöchige Projekte finden ihren Abschluss in einer Werkaufführung am letzten Tag.

Kulturrucksack

Schulklassen der Jahrgangsstufen 5 bis 7 erhalten beim Kulturrucksack Einblicke in die Entstehung eines Stückes und gehen bei der Erarbeitung von kleinen Szenen kritisch mit einem gesellschaftspolitischen Thema, z.B. Rechtsextremismus, um.

Darüber hinaus besteht auch die Möglichkeit, ein größeres Projekt mit Schülerinnen und Schülern zu entwickeln. Wenn Sie hieran Interesse, vielleicht sogar einen konkreten Projektvorschlag haben, kontaktieren Sie uns.

Ein Beispiel für ein solches Projekt stellt „Schätze des Herzens“ dar. Wir freuen uns auf Ihre Ideen!