Alarmtheater Bielefeld

Projekte

IdeenTräumeTänze


Im Rahmen des mehrjährigen Projektes
verWIRKLICHen arbeitete der Künstler
Diego Cancino aufsuchend auf dem
Kesselbrink in Bielefeld.

Der Kesselbrink ist ein belebter,
öffentlicher Stadtraum, an dem viele
Menschen, besonders Jugendliche aus
unterschiedlichen Kulturräumen
zusammen kommen.
Einmal wöchentlich arbeitete der Künstler
vor Ort mit Jugendlichen zwischen 16 und
27 Jahren. Es wurden gemeinsam Tänze
erlernt und Musik gemacht.
Fokus der künstlerischen Arbeit lag dabei
nicht nur auf der Gestaltung eines gemeinsamen
Abschluss, sondern besonders auch auf
dem Austausch unterschiedlicher
Tanztraditionen. Durch die Eröffnung fremder
Themenfelder, können neuer Perspektiven
geschaffen werden.
Das Miteinander in der Gruppe gibt Halt
und Orientierung, die auch über den Projektzeitraum hinaus in den Alltag der Teilnehmer wirken können.


  Gefördert durch:   
   



Kulturamt Bielefeld



Sparkasse Bielefeld



Glücksspirale          Freie Scholle