Alarmtheater Bielefeld

Projekte

Sommerakademie

In der Sommerakademie, unter der Leitung
der Künstlerin Marie-Pascale Gräbener, können
geflüchtete Mädchen und Frauen sich malend
und zeichnend mit Ruhe und Zeit ausdrücken.

Die Teilnehmerinnen im Alter von
16 bis 27 Jahren haben in diesem Kurs
die Möglichkeit verschiedenen Maltechniken
auszuprobieren. Es wird ein Raum
geschaffen, indem die Frauen zu Ruhe kommen
können und sich auf sich selbst besinnen
können. Erinnerungen, Hoffnungen,
Schmerzen und Sehnsüchte können aus
diesem Raum heraus bildnerisch umgesetzt
werden.

Am letzten Kurstag können Interessierte
bei einem Tag der offenen Tür einen
Blick auf die entstandenen Kunstwerke
werfen und mit den Künstlerinnen
ins Gespräch kommen.

Leitung: Marie-Pascale Gräbener
Termine:
tägl. von Sa. 28.7. bis Fr. 3.8.,
jeweils von 11 bis 17 Uhr
Ausstellung: Freitag, 3.8.2018
Ort: ehem. HBZ, Kleiberweg 3, 33607 BI


Kooperationspartner des Projektes ist
"angekommen in deiner Stadt Bielefeld"

Gefördert durch:







Kulturamt Bielefeld




Sparkasse Bielefeld










Fotos: