Alarmtheater Bielefeld

Projekte

Open Space Nr. 3

Neulich kam das Glück vorbei

Erkennst du das Glück, wenn es vor dir steht?
Läufst du ihm nach? Erwischst du es noch? Oder
legst du dich auf die Lauer? Hast du Angst, es
könnte längst an dir vorbeigezogen sein?

Das internationale Jugendensemble & Friends
haben sich diese Fragen gestellt, die uns alle
begleiten. Sie suchen nach Antworten, wo sie
ihr Glück finden und wie sie es packen können.
Zusammen haben Sie aus ihren Gedanken Musik
gemacht.

Die Veranstaltungsreihe "Open Space" bietet
einen Raum, in dem gesellschaftliche Grenzen
außer Kraft gesetzt werden. In diesem
begegnen und bewegen sich Menschen, die
sich sonst nie getroffen hätten, zu einem
kulturellen und künstlerischen Austausch.

Dieses Format hat das AlarmTheater im
Rahmen des dreijährigen Förderprogramms
des Landes Nordrhein-Westfalen für sozio-
kulturelle Konzeptförderung gestartet.

An diesem Abend nun präsentieren die Teil-
nehmerinnen und Teilnehmer ihre Raps, ihre
Texte und ihre Songs zum Glück in seinen
individuellen Facetten.

Termin: 8. Oktober 2016, 19:00 Uhr
AlarmTheater, Gustav-Adolf-Str. 17, 33615 Bielefeld

Idee und Gestaltung: Dietlind Budde
Musikkonzept: Kerstin Belz
Licht- und Tontechnik: Thomas Kallenbach
Assistenz: Olivia Kossobucki

Eintritt: 12 € | 8 € (erm.) | 6 € (Schüler)
Karten: Restkarten an der Abendkasse

Flyer

Förderer:

Freie Scholle





Ministerium für Familie, Kinder, Jugend, Kultur und Sport des Landes Nordrhein-Westfalen



Kulturamt Bielefeld


Sparkasse Bielefeld








Fotos: